Anmelden
29.10.2016Junioren C

Junioren C, 2. Meisterschaftsrunde

Zuger Lehrstunde

Für den zweiten Spieltag fuhren wir nach Rotkreuz um uns mit den Einhörner aus Hünenberg zu duellieren. Nach 10min abtasten schoss uns Dario in Führung. Wir konnten uns nur kurz über unsere Führung freuen,Hünenberg reagierte heftig und schoss zwei Tore und erhöhte bis zur Pause auf 4:1.
Nach der Pause konnte das Spiel ausgeglichen gestaltet werden,aber leider konnte Hünenberg auf unsere Tore reagieren und schoss ihrerseits wieder Tore. Leider wurde das Spiel 4:8 verloren,da wir unsere Leistung nicht zu 100% abrufen konnten war der Sieg der Einhörner verdient.

Die Geschichte des Spitzenkampfs gegen die weissen Indianer aus Baar ist schnell erzählt. Von Beginn an wurde sehr viel Druck ausgeübt. Mit schnellem und präzisem Passspiel konnten sie das Spiel 10:0 für sich entscheiden. Trotz der klaren Niederlage zeigten wir kämpferisch eine sehr starke Leistung.

Schon am nächsten Samstag können wir wieder auf Punktejagd gehen, gegen Highlands und die Vipers.

Restultate:

UHC KTV Muotathal - Einhorn Hünenberg I     4:8

UHC KTV Muotathal - White Indians Inwil-Baar I     0:10


Für Muotathal spielten:

Torhüter: Fabienne Bürgler
Janis Ulrich, Robin Ulrich, Andreas Bossert, Iwan Betschart, Dario Bürgler; Lara Ulrich, Julia Schelbert, Svenja Businger
Bemerkung: Sven Schmidig verletzt, Patrick Betschart abwesend